____ __________



home

archiv
texte
internet doof
lllustrationen
kultur-ecke
sonntagsmusik
blogzapping
zeugs
top fives

photo-blog


blogroll


dingens

gleich vorweg: ich muss mein bild, das ich vor drei monaten noch von twitter hatte, gehörig korrigieren. das ist natürlich ein riesen-ding, mit den verschiedensten ecken, in denen die leute es völlig unterschiedlich nutzen.

als ich dazumals reingeschaut habe,war das ja wegen frau jekylla. sie nutzt twitter wie so viele andere auch seltsamerweise als chat. wenn man da als aussenstehender reinschaut, versteht man natürlich gar nichts, weil man nur ihre antworten lesen kann, die vorangegangenen tweets der anderen sind nicht einsehbar. so ist das ganze natürlich völlig unverständlich und somit auch sinnlos. aber egal. ich bin in ner komplett anderen ecke gelandet. in der scherzkeks und wortspiel-ecke. wenn man sich da seine richtige timeline zusammenstellt, ist das lustiger, als jeder comedian. diese ecke ist wahrscheinlich die oase im dumpsumpf. diese oase, die es überall gibt. aber die ist besonders cool.
twitter ist so unglaublich schnell, dass es, auch wenn es als microblogging-dienst bezeichnet wird, eigentlich nichts mit blogging zu tun hat. viel mehr, erinnert es an die alten, grossen boards, in denen man zur rushhour 2, 3 fenster auf haben musste, um alles mitzukriegen.

naja, hier jetzt alles zu erklären, geht nicht. aber es ist idiotensicher. intuitiv bedienbar. wem mal langweilig ist, der soll es einfach mal ausprobieren. man ist schnell drin und muss sich nicht erst, wie hier, so grausam aufraffen um mal was zu schreiben. hat man mal ne furzidee, tippt mans einfach ins handy und schwupp.

jedenfalls, langer rede kurzer sinn: blogs sind tot. schon sehr lange. und twitter lebt. und darum findet mich, wer will, dort. jeden tag.

und ganz sporadisch mal noch hier.

tschüss
@der_jafa

.
2.6.11 01:13
 


bisher 6 Kommentar(e)     TrackBack-URL


rowin / Website (8.7.11 20:55)
ich mag aber ganz sporadisch... und ich mag auch hier...


jafa (31.7.11 10:03)
huch!


rowin / Website (31.7.11 21:43)
selber "huch!" - genug gezwitschert?


jafa (2.8.11 07:20)
nope. ich hätte das wirklich nie gedacht, dass mich das auch längerfristig unterhalten kann, tut es aber. und es macht es einem auch wirklich einfach aktiv zu bleiben. dem nächst mehr dazu.
und bei dir so? alles klar?


rowin / Website (5.8.11 21:10)
joah.. geht schon. Danke der Nachfrage. Kinder wachsen, der Frau gehts gut, ein Umzug steht bevor. Der normale Wahnsinn eben. Und selbst?


rowin / Website (15.9.11 00:16)
Iiiiiiiieh.. a Spam!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de